Deutsches Harmonika Museum

Seit 2001 ist Holger“HoBo“Daub freier Mitarbeiter des Deutschen Harmonika Museums. Er begleitete die Wanderausstellung im In und Ausland. In enger Zusammenarbeit mit dem Direktor Martin Häffner entstand der interaktive Vortrag, „Aus der Westentasche ins Rampenlicht“. Ein einmalige Zeitreise kurzweilig präsentiert. Flyer und Kurzinfo´s finden sie hier zum download.

Die Geschichte der Mundharmonika “Ein Westentascheninstrument erobert die Welt”

Ein kulturhistorischer Vortrag des Deutschen Harmonikamuseums Trossingen mit Gastbeiträge von Abi Wallenstein, Museumsdirektor Martin Häffner, Tim Lothar & Stefan Hindrichs

Idee & Konzept (c) Holger “HoBo”Daub

Inhalte:

  1. Die verschiedenen Mundharmonika Arten (Diatonische, Chromatische, Tremolo etc.)
  2. Wer, Wann, Wo ? Die Hersteller und die spannende Frage: Wer hat sie erfunden?
  3. Musikstile , Berühmte Spieler
  4. Kuriositäten, Einsatzgebiete
  5. Superlativen, Zahlen aus der Blütezeit die beeindrucken
  6. Interaktive Darstellung mit Beamer: Bilder, Filme, Herstellerkataloge,
  7. Live Darbietung verschiedener Spielweisen auf historischen Instrumenten von
  8. Gastbeiträge von Abi Wallenstein, Museumsdirektor Martin Häffner, Tim Lothar & Stefan Hindrichs

 


weitere Bands & Projekte
AbiHoBo-3
Abi Wallenstein & Holger"HoBo"Daub
TimHoBo-Presse
Tim Lothar & Holger"HoBo"Daub
j-t-herrman
Jame T.Hermann Jr. feat. HoBo
frÄnk & HoBo 3.0
frÄnk & HoBo 3.0
Hobo & Tim
Tim Lothar & Holger"HoBo"Daub
X